L'echange von Sola Baptiste

03.08.2009 15:48 (Kommentare: 0)

Der minimalistische Kurzfilm L'echange von Sola Baptiste erzählt eine kleine Liebesgeschichte. Das Besondere daran: Der Hauptdarsteller besteht aus einem einzigen Pixel. Der kleine Pixelmann wohnt in einem Hochhaus mit Fahrstuhl und muss jeden Tag zur Arbeit gehen. Das ist ziemlich monoton. Doch eines Tages passiert etwas Außergewöhnliches ... Unbedingt den Sound anmachen!

via glaserei

Zurück

Sag was!